Die PathoSeal Liquitite Serie wurde entwickelt und getestet, um einem Druck von mindestens 95 kPa standzuhalten. Damit erfüllen unsere Produkte die Vorschriften für UN3373 Biologische Substanz, Kategorie B.

Die PathoSeal Liquitite Serie entspricht den Transportvorschriften der Kategorie B in Verbindung mit 95 kPa druckbeständigen Primärverpackungen.

Unsere Produktpalette an flexiblen Sekundärverpackungen lässt sich ideal zum Transport von primären Probenbehältern einsetzen, wie zum von Beispiel Blutprobenröhrchen, Blutbeuteln, Abstrichen, etc.

PathoShield 4 with Bag

Alle PathoSeal-Produkte nutzen ein sehr leicht bedienbares Verschlusssystem und das manipulationssichere Siegel gewährleistet zusätzlich die Integrität der Proben. Darüber hinaus sind die Beutel fortlaufend nummeriert, was weitere Sicherheit bietet.  Alle Größen – mit Ausnahme von PathoSeal 95 A6 – verfügen ebenfalls über eine externe Dokumententasche.

Produktblatt herunterladen